Der beste Campingstuhl für Kinder

Campingstühle sind ein Thema für sich und Campingstühle für Kinder genauso. Meiner Camping-Philosophie „Wer billig kauft, kauft zweimal“ bin ich nicht immer treu geblieben, aber im Großen und Ganzen kann ich euch Folgendes empfehlen. Lieber einen guten Stuhl kaufen und dann bei eBay-Kleinanzeigen weiterverkaufen als im Urlaub mit Draht und Klebeband die Stühle zu flicken.

Mehr zum Thema Camping mit Kindern findet ihr hier im großen „Überblick – Camping mit Kindern“-Artikel.

Unsere Checkliste und Kaufkriterien für Campingstühle für Kinder

  • Gewicht und Platz beim Transport: Beim Camping hat man einfach Ladelimits. Zu sperrig und zu schwer sind KO-Kriterien.
  • Höhenverstellbar. Es gibt mitwachsende Stühle für Kleinkinder.
  • Sicherheit und Stabilität: Eingeklemmte Finger und umkippende Stühle sind im Urlaub kein Spaß. Auch ein Sicherheitsgurt ist bis zu einem gewissen Alter Pflicht.
  • Praktisch: Einfacher Aufbau und einfaches Verstauen sind ein Muss.
  • Reinigung: Ist das Material einfach zu reinigen? Oder ist es sogar unmöglich den Apfelsaft aus den Sitzflächen zu entfernen?
  • Aussehen: Für die kleinen Urlauber sind natürlich Marienkäfer und Sams ein Highlight.
  • Maximale Traglast: und Komfort Die Stühle sollten eure Kinder sicher tragen können, bereits bei 20 % unter der Maximaltraglast sind billige Stühle nicht wirklich komfortabel.
  • Style: Natürlich spielt das Aussehen auch eine große Rolle.

Was ist meine persönliche Empfehlung für einen Camping Kinder-Hochstuhl?

Wir benutzen das Modell von Eurotrail. Es kostet ca. 50 € und hat sich aber bewährt. Je nach Verfügbarkeit kostet er zwischen 55 und 65 €. Je schwerer dieses Modell ist, desto stabiler und weniger wackelig, steht der Stuhl.

Prinzipiell gibt es dieses Modell auch von Obelink. Aber dieses Modell hat noch eine zusätzliche Tasche an der Rückseite für Bücher oder ein Stickerheft. Für Kleinkinder, die schon sitzen können, solltet ihr einfach den Standardikeastuhl einpacken.

Wo kann man günstig gute Campingstühle für Kinder kaufen?

Natürlich muss man nicht sinnlos Geld ausgeben, daher folgenden Tipp für gute und günstige Angebote: Im dänischen Bettenlager und bei Kaufland konnte ich immer wieder tolle Angebote finden. Aber das ist von Saison zu Saison unterschiedlich.

Welches sind die beliebtesten Kinder-Campingstühle generell?

Diese List wird stündlich aktualisiert.

Sollte man bei Decathlon Campingstühle kaufen?

Ich fand die Stühle bei Decathlon im gehobenen Preissegment immer sehr gut und man hat eben auch immer auf einen Blick sehen können, wie groß sind sie wirklich. Auch die Stabilität und die Verarbeitung kann man eben bei einem aufgestellten Stuhl einfacher überprüfen als in einem Onlineshop.

Sind höhenverstellbare Campingstühle für Kinder empfehlenswert?

Im Alter von zwei bis drei Jahren sind höhenverstellbare Campingstühle natürlich ein großer Vorteil, da das Kind dann nicht auf einem erwachsenen Stuhl am Tisch knien muss. Die Kinder können auf ihren eigenen Stühlen am Essen oder am Spiel teilnehmen. Wir haben folgenden Stuhl verwendet und sind sehr zufrieden:

Warum braucht ein Kind überhaupt einen eigenen Campingstuhl?

Natürlich können Kinder ab drei Jahren auch auf größeren Stühlen sitzen, aber am Tisch gewinnt man einfach wertvolle Familienzeit. In der Freizeit ist es natürlich auch toll in seinem eigenen Löwen-Stuhl zu sitzen und ein Buch zu blättern.

Welchen Hochstuhl nimmt man am besten für ein Baby mit?

Da kann man natürlich viel planen und nachdenken. Wir hatten einfach immer den Ikea Hochstuhl dabei. Der ist günstig, leicht, nahezu unkaputtbar, abwaschbar und einfach zu verstauen.

Brauche ich ein Sitzkissen für den Kinder-Campingstuhl?

Mit einem Sitzkissen kann man sehr leicht den Sitzkomfort verbessern und natürlich auch ein paar fehlende Centimeter ausgleichen.

Campingstuhl für Kinder

Ich habe hier im Blog noch weitere Beiträge für Camping mit Kindern veröffentlicht:

Camping mit Kindern – der große Überblick

Welche Erfahrung habt ihr mit welchen Stühlen gemacht? Bitte schreibt es mir in die Kommentare. Ich freue mich auf euer Feedback.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.