Kurzurlaub im Center Parcs Allgäu mit Kindern - Spielplätze

Lohnt sich ein Kurzurlaub im Center Parcs Allgäu mit Kindern?

c17ca28d71e54f08b58bec790e594a53

Du planst einen Trip in den Center Parcs Allgäu und interessierst dich dafür, ob sich ein Kurzurlaub lohnt, oder nicht? Dann viel Spaß mit den Informationen auf dieser Seite. Hier findest du „jedes“ Detail über den Leutkicher Center Parcs.

Das Wichtigste in Kürze rund um die Attraktionen und die Unterkünfte im Center Parcs Allgäu

  • Unterm Strich lohnt sich der Center Parcs Allgäu, denn die Kombination aus Aktivitäten, Wellness und Ferienhäusern ist nahezu einzigartig.
  • Aber eins ist auch klar: Center Parcs Allgäu hatte und hat immer noch Schwächen, wenn irgendwas nicht so läuft wie geplant. Zum Glück kann jeder selbst das Risiko einen Reinfall zu erleben weitestgehend mit einer großen Tasche voll mit Putzmittel und Utensilien minimieren. Ihr seid eher pingelig und Sauberkeit ist das Hauptkriterium. Dann meidet den Center Parcs 2022.
  • Das Deep Nature Spa, das AquaMundo und die (Indoor)-Spielplätze sind auf Weltklasse-Niveau. Die Fahrräder, der Streichelzoo und viele kleinere Attraktionen sind auch top.
  • Das Restaurantangebot ist eher schwach bis mittelmäßig, aber es gibt gute Alternativen ausserhalb.
  • Man muss mit zusätzlichen Ausgaben vor Ort rechnen, da viele der Aktivitäten wie in einem kostenlosen Freizeitpark extra bezahlt werden müssen.

Tipp: Über 15 detaillierte Tipps zur konkreten Auswahl und zur Buchung der Ferienhäuser und aller Zusatzoptionen im Center Parcs Allgäu findest du hier.


Ab jetzt geht es ins Detail….

Die Gründe, warum sich ein Trip in den Allgäuer Center Parcs lohnt

  • Er ist der neueste und modernste Center Parcs in Deutschland und hat einrichtungstechnisch einfach neue Maßstäbe gesetzt. Wer bereits Center Parcs kennt, wird positiv überrascht sein.
  • Der Center Parcs liegt an der Grenze von Westallgäu, württembergischen Allgäu und Oberallgäu und die Landschaft ist nicht alpin, aber sehr grün und wunderschön.
  • Das Freizeit-Angebot im und um den Park ist ü-b-e-r-r-a-g-e-n-d. Wer nur in Ruhe lesen möchte, findet sicher bessere Orte.
  • Mit den kostenlosen Angeboten wie dem AquaMundo, den Spielplätzen und dem Streichelzoo hat man für ein zwei-drei Tage ein strammes Programm ohne Zusatzkosten.
  • Es gibt unterm Strich viel mehr Menschen, die nach einem Urlaub im Center Parcs Allgäu glücklicher sind als unglücklicher.
  • Eigentlich ist er autofrei, aber es wird nicht wirklich geahndet, wenn man mit dem Auto durch den Park fährt.
  • Man ist wetterunabhängig. Auch bei schlechtem Wetter muss man mit 200 bis 300 Euro mehr rechnen, aber der Urlaub macht trotzdem Spaß.

Kurzurlaub im Center Parcs Allgäu mit Kindern - Ferienhäuser

Die Gründe gegen einen Trip in den Allgäuer Center Parcs

  • Die Preise für die Unterkünfte sind hoch und auch die Restaurants und die zusätzlichen Aktivitäten kosten alle mehr als sie normalerweise kosten würden. Der Supermarkt hat moderate Preise, aber alles andere ist teuer.
  • Das Essen und die Restaurants vor Ort sind eher schwach bis mittel. Ich habe hier einen eigenen Artikel
  • Es gibt kaum Mobilfunkempfang und schnelles WLAN ist nur in den VIP-Häusern inkludiert.
  • Die Sauberkeit lässt hin und wieder zu wünschen übrig. Vor allem bei 100 % Auslastung häufen sich die Kommentare im Internet. Solltet ihr eher „pingelig“ sein und euch stören Insektenflecken an der Wand, dann meidet den Center Parcs in der Hauptsaison. 70 – 80 % der Besucher stört das nicht. Aber ein schmutziges Ferienhaus für 500 Euro die Nacht ist schon grenzwertig.
  • Der Kundenservice bei Center Parcs ist von Fall zu Fall unterschiedlich und oft etwas unfreundlich. Wenn ihr viele Extrawünsche, wie Zustellbett etc. habt, und etwas dann nicht funktioniert, mahlen die Mühlen bei Center Parcs eher langsam.
  • Das Gelände ist sehr weitläufig. Es gibt daher viele Autos auf dem Gelände, die das Gepäck transportieren.

Lohnt sich die einzelnen Attraktionen des Allgäuer Center Parcs?

Die kostenpflichtigen Aktivitäten im AquaMundo

Taucheinführung für Kinder35 € / hTolles Angebot
Einführung Tauchen49 € / 2 hIndoor gibt es keine Alternative
Fitness9 €Gutes Angebot
Wildwasser Rafting15 €Gutes Angebot IM AquaMundo
Kurzurlaub im Center Parcs Allgäu mit Kindern - AquaMundo (1)
Die Hauptattraktion ist das AquaMundo

Klettern und Outdoor Action im Kurzurlaub am Center Parcs Allgäu

Name PreisTipps
Tretbootfahren7,5 € / 40 minGutes Angebot
Segway Fahren17 € / 45 minSehr gutes Angebot.
Abenteuergolf (Mini-)7,5 € ab 18 J
6 € bis 18J
Es gibt keine vergleichbaren
Angebote in der Nähe.
Bogenschießen14 € / 45 minDas ist ein Riesenspaß
Ponyreiten9 € / 8 minKein Alternativen in der Nähe
Pony Wandern25 € / hKein Alternativen in der Nähe
Mein Pony30 € / hKein Alternativen in der Nähe
Kids High Adventure16 € / 30 minKletterpark Tannenbühl (30km)
Kinder 12 € / 1,5 h
High Adventure ExperienceBlau 25 € / h
Rot 29 € / h
Kletterpark Tannenbühl (30km)
Erwachsene 4h / 26 €
Kinder 20 bis 24 €
Duo-Zip-Wire19 € / 45 min
Tower Jumpkeine Info
Vertical Runkeine Info
Indoor-Kletterparadies
18 € / 45 min
Hier findest du alle Klettermöglichkeiten im Allgäu für Familien.
Etwa 30 km östlich ist das eXXpozed climbing Center.
Klettern im Center Parcs ist sehr cool, aber teuer.
Boote fahren15 € / 30 minSolides Angebot für kleine Kinder auf Freizeitpark-Niveau.
Alternative ist das Ravensburger Land ca. 50k m entfernt..

Welche Indoor-Attraktionen sich lohnen? (zum Beispiel bei schlechtem Wetter)

Name PreisTipps
Bungee Trampolin8,5 € Alternative bei CODE RED ACTION
in Kempten
Bowling26 € / hIm Bowling Center Kempten kostet
die Stunde zwischen 9 und 12 €
Interaktives Indoor Minigolf6 € ab 18 J
4,5 € bis 18J
Es gibt keine vergleichbaren
Angebote in der Nähe.
Laser Battle15 € / 45 minBei Kempten gibt es die
CODE RED ACTION
mit Lasertag, Trampolin, Escape
und Minigolf.
Indoor-Kletterparadies
18 € / 45 min
Hier findest du alle Klettermöglichkeiten im Allgäu für Familien.
Etwa 30 km östlich ist das eXXpozed climbing Center.
Klettern im Center Parcs ist sehr cool, aber teuer.
Bumper CarsPer Münzein der Game Town / Action Factory

Die Center Parcs Ausflüge

Hündle und Imbergbahn17 €Die Region um Oberstaufen lohnt sich 100 %.
Kinder kosten 10 €, Erwachsene 19 €
Floßprojekt Seechallenge179 €95 € pro Person bei Sonthofen
https://www.spirits-of-nature.de/
Floßrafting 79 €Floßrafting wird direkt nicht angeboten.
https://www.spirits-of-nature.de/
Traumkugel gestalten
Glasstudio Schmidtsfelden
20 €Preislich kein Unterschied.
Keramik bemalen20 €Preislich kein Unterschied.
Anbieter https://paintyourstyle.eu/
Bikepark Isny22 €ist vor Ort teurer
Skywalk Allgäu12,50 €ist vor Ort günstiger

Über 15 detaillierte Tipps zur konkreten Buchung der Ferienhäuser und aller Zusatzoptionen im Center Parcs Allgäu findest du hier.

Sind die kostenlosen Attraktionen die Kosten für den Kurzurlaub im Center Parcs Allgäu wert?

Natürlich sind viele kleine und größere Attraktionen im Preis inbegriffen. Den Kinderbauernhof und die Spielplätze sind sensationell. Generell macht es Spaß mit den Kindern über das Gelände zu streunen und die Umgebung zu entdecken.

Der „Kinderbauernhof“ im Center Parcs Allgäu

Das ist ein sehr gutes Angebot und dem Planer des Center Parcs Allgäu muss man ein Kompliment aussprechen. Viele Tiere, kreativ gemacht. Streichelzoo. Alles, was das Kinderherz begehrt.

Die Spielplätze

Im Oberallgäu ist das Angebot an kostenlosen Spielplätzen sensationell. In der Gegend um Leutkirch und Wangen setzt der Center Parcs Allgäu die Maßstäbe.

Alle Spielplätze sind fantastisch und sehr kindgerecht. Bis auf die Rutsche am Biber-Spielplatz sind auch alle Spielplätze 100 % sicher. Keine Absturzgefahr für Drei-jährige.

Kurzurlaub im Center Parcs Allgäu mit Kindern - viele Spielplätze

Insider-Tipps für die Umgebung rund um den Center Parcs Allgäu

Shoppen rund um den Center Parcs Allgäu


Die Kleinstädte Wangen, Isny, und Leutkirch machen viel Spaß, aber sind überschaubar. Wir fanden Isny von diesen drei Städtchen am attraktivsten, auch wegen der Restaurants. In Kempten ist aber richtig was los. Rund um das Forum in Kempten (Google Maps) findet ihr ALLES und es macht Spaß dort zu bummeln.

Tages-Ausflugsziele mit Kids in der Umgebung Center Parcs

Der Center Parcs ist eine tolle Sache, aber das Allgäu bietet natürlich so viel mehr. Ganz in der Nähe ist das Glasdorf Schmidsdfelden und es gilt als eines der Top 15 Ausflugsziele im Allgäu mit Kindern. Hier findet ihr die Beschreibung aller Ausflugsziele im Allgäu speziell mit Kids.

Die absoluten Highlights findet ihr natürlich im Ober- und im Ostallgäu mit den Schlössern Neu-Schwanstein und Hohenschwangau und den Wanderungen durch die Breitachklamm. Hier findet ihr den kompletten Überblick über alles, was interessant ist über einen Urlaub mit Kindern im Allgäu.

Klicke, um zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.