Urlaub am Titisee mit Kindern

Titisee & Schluchsee mit Kindern – Die schönsten Ausflugsziele für kleine und große Kinder

85e951aaeb974b52a05692cfc898c1be

Du suchst nach tollen Ausflugszielen rund um den Titisee und den im Schwarzwald speziell für Kinder? Dann bist du hier richtig!

Der Schwarzwald rund um die beiden Seen ist einfach das ideale Ausflugsgebiet für Familien mit Kindern! Egal, ob Tagesausflug, Wochenendtrip oder Kurzurlaub. Die Titisee hat einiges zu bieten: Natur, kreative Angebote, freundliche Menschen und den meisten Sonnenschein in Deutschland. Braucht ihr sonst noch was? Gutes Essen, check! Winterschnee, check! Badeseen im Sommer, check! Also nix wie hin! Gerade die kleinen Dinge sind für die Kleinen größtenteils viel attraktiver als die Großen.

Weitere tolle Ausflugsziele mit Kindern findest du in meinem Beitrag „Ausflug zum Feldberg im Schwarzwald mit Kindern“ und „Alle Aktivitäten und Unternehmungen im Schwarzwald mit Kindern“. Falls du noch am Planen eines Trips an den Titisee bist, dann findest du in meinem „Schwarzwald mit Kindern – Der Urlaubsratgeber“ viele konkrete Tipps zu Übernachtungen und Unterkünften (in Planung).

Die Übersichtskarte aller Ausflüge mit Kindern in der Region Titisee & Schluchsee

Aktivitäten Schluchsee und Titisee mit Kindern

Die besten Strandbäder, Badeseen und Naturschwimmbäder rund um die beiden Seen.

Beide Seen haben tolle Seebäder (aber ohne Sandstrand) und dazwischen liegt noch das Strandbad am kleinen Windgfällweiher. An heißen Tagen am Wochenende sind alle Plätze an den Seen belegt und die Freibäder in Friedenweiler und die Lenzkirch sind die Rückzugsorte. Deutlich kleiner und überschaubarer. Perfekt für kleine Kinder.

Tipp 1: Strandbad Titisee

Unternehmungen rund um den Titisee - Strandbad am Titisee

Tipp 2: Aqua Fun (Strandbad Schluchsee)

Der Schluchsee ist eher ein Wassersportsee für Boote, zum Surfen oder SUPen. Eine tolle Bademöglichkeit bietet aber das Aqua Fun Strandbad. Es verfügt über eigene beheizte Schwimmbecken, Riesenrutschen, Spielplätze und ist auch in den See integriert ist.

Es ist schwer zu fotografieren, deswegen gibt es wenig Bilder von mir. Aber am Schluchsee ist es die beste Option zu baden.

Adresse: Freiburger Str. 16, 79859 Schluchsee / Google Maps

Tipp 3: Geheimtipp: Freibad Friedenweiler 

Im idyllischen Klostersee befindet sich ein beheiztes Freibad mit Sonnenterrassen-Café. Der für sein Süßwasser bekannte Klostersee wird seit etwa 1850 als Schwimmbad genutzt. Eltern könne sich auf einem Floß mitten auf dem See sonnen.


Der beheizte Außenpool ist 25 m lang und 12,5 m breit. Für Kinder stehen Wasserspielzeuge zur Verfügung. Der Klostersee (direkt angrenzend) hat viele lauschige Ecken am Ufer, die auch mit dem Ruderboot oder dem Tretboot erkundet werden können. Seit Sommer 2012 gibt es Rutschen auf den Flößen im See.
Adresse: Freibad Friedenweiler, Peter-Thumb-Straße 16a, 79877 Friedenweiler / Google Maps

Tipp 4: Freibad Lenzkirchen

Kleines schnuckliges Freibad mit beschattetem Wasserspielplatz und Kinderspielplatz.
Adresse: Friedhofstraße 11, 79853 Lenzkirch / Google Maps

Tipp 5: Seebad Windgefällweiher (zwischen Schluchsee und Titisee)

Schöne Liegewiesen, toller See oder Weiher mit SUP Verleih, Kiosk und Gastronomie. Das Angebot für Kinder ist überschaubar, aber zum Entspannen mit Babys die vermutlich beste Option.

Adresse. In etwa Raitenbucher Str. 36, 79853 Lenzkirch / Google Maps

Ausflugsziele rund um den Titisee - Baden im Windgfällweiher
Ausflugsziele rund um den Titisee - Baden im Windgfällweiher mit Liegewiese

Geheimtipp: Bistro Sandbank am Terrassencampingplatz Titisee

Unterhalb des Bistros ist die Liegewiese des Campingplatzes und in der Regel wird keiner der Gäste gefragt, ob er jetzt hier campt oder nicht. Der Rundwanderweg führt zwischen Bistro und Campingplatz direkt am Ufer entlang und „vesorgt“ das Bistro an manchen Sonntagen im Minutentakt mit neuen Gästen.

Das Bistro hat neben Getränken auch Speisen, aber leider nur auf Freibadniveau, sonst wäre dieser Ort eine größere Attraktion als die Seepromenade.


Adresse: Seerundweg 9, 79822 Titisee-Neustadt / Google Maps

Die besten Spielplätze rund um Titisee und Schluchsee

Tipp 7: Felsele Erlebniswald (Nördlich des Titisees)

Der Felsele-Erlebniswald befindet sich mitten im Wald in Neustadt. Sein Ziel ist es das Thema „Natur erleben“ in sieben Stationen praktisch erfahrbar zu machen. Familien, Kindern und Senioren sollen die Möglichkeit bekommen, die Natur zu erleben und sich dabei zu entspannen. 

Ein unglaublicher Naturspielplatz mit einer einzigartigen Wasser- und Sandlandschaft stellt einen Treffpunkt für viele Familien dar. 

Die Wassertretstelle ist eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit, die Abwehrkräfte zu stärken und den Kreislauf zu aktivieren.  Natürliches Klettern ist auf vierzehn verschiedenen Routen möglich. Diese sind auch für Anfänger geeignet. Jedoch ist hier Vorsicht geboten, denn ihr müsst mit eigener Ausrüstung und unter Einhaltung der üblichen Regeln klettern, da das Klettern am Fels unbeaufsichtigt ist. Klettern ist hier also auf eigene Gefahr! 

Ruhe und Erholung findet ihr  auf dem Literaturkunstweg, der neben kleinen Kunstwerken zum Verweilen, Naturbewundern und besinnliche Zitate auf gemütlichen Bänken einlädt. Hier könnt ihr je nach Belieben einen bequemen und ruhigen Ort genießen. 

Adresse: Felsele Erlebniswald, Schottenbühlstraße 70, 79822 Titisee-Neustadt / Google Maps

Geheimtipp: Resis Abenteuerland (mit Stellplatz für Camperfamilien)


Etwas abseits der Touristenströme findet man mit Resis Abenteuerland einen tollen Spielplatz mit Kiosk (mit frischen Waffeln), mit öffentlichen Toiletten, Minigolf und Stellplatz an einem kleinen Bachlauf. Es ist alles da für einen tollen Tag. Im Winter ist am Hang gegenüber sogar noch ein Skilift.
Ein ideales Halbtagesziel für Familien mit kleinen Kindern, die gerne Klettern.

Adresse: Haslachstraße 8, 79868 Feldberg (Schwarzwald) / Google Maps

Tipp 9: Spielplatz im Wiesengrundpark in Schluchsee

Eine tolle Rutsche und ein hohes Klettergerüst werden direkt in Schluchsee am Wiesengrundpark geboten. Fußläufig findet man mehrere Lokale zum Einkehren. Kein-Must-See.

Adresse: Fischbacher Str., 79859 Schluchsee / Google Maps

Tipp 10: Action Forest in Titisee (Kletterwald mit Holzkugelbahn)

Der Action Forest hat 6 verschiedene Parcours im charmanten Hirschbühl am Ufer des Titisees. Nachdem ihr eure Ausrüstung in den Hütten abgeholt haben, wandert ihr entlang des Action Forest Pfads, wo ihr etwas über die Natur und die Funktionsweise des Parks erfahrt. Während der Schulung erhaltet ihr ein umfangreiches Sicherheitstraining und könnt anschließend den Parcours absolvieren.

Ein Kletterwald auch für Kleinkinder

Hellgrün: Unter den zehn leichten Elementen finden sich Anfänger zwischen 4 und 6 m Höhe leicht zurecht. Auch ein 1,10 Meter großes Kleinkind kann – in Begleitung eines Erwachsenen – diesen Parcours problemlos meistern. Dunkelgrün: Es geht einen kleinen Schritt nach oben! In 5 bis 8 Metern findet ihr einige Aufgaben, die mehr Gleichgewicht, Koordination und Mut benötigen. 

Tipp: Wir haben Anton (4 Jahre) am Eingang eine Holzkugel gekauft und er hat ca. 90 Minuten lang jede der Kugelbahnen ausprobiert. Die Erwachsenen haben unterdessen den Kletterwald ausprobiert oder die Kletterer im schwarzen Parcour beobachtet.

Holzukugelbahn als tolle Beschäftigung für kleine Kinder während der Rest der Familie klettert

Blau: Der blaue Parcours liegt näher an der Spitze des Baums. Mit einer Höhe von 10 Metern und subtilen Elementen braucht ihr innere Ruhe, Kraft und Mut, um weiterzugehen. Dieser Parcours ist für Kinder ab 1,30 Meter in Begleitung eines Erwachsenen geeignet. 

Rot: Der rote Parcours ist unser persönliches Highlight und ist perfekt geeignet für alle, die gerade aufgewärmt sind. Der Parcours ist anspruchsvoll, erfordert Konzentration, Kraft und Ausdauer, aber auch Mut. Kannst du dein Gleichgewicht halten? Versucht es! Ihr erkundet den Wald aus einer Höhe von 10 bis 14 Metern aus einer neuen Perspektive. Die Mindestgröße für diesen Parcours beträgt 1,60 m. 

Flying Fox 1: Seilrutschenparcour Höhe: bis 11 Meter   Mindestgröße: 1,30 m   Schwierigkeitsgrad: leicht
Flying Fox 2: Seilrutschenparcour Höhe: bis 22 Meter   Mindestgröße: 1,30 m   Schwierigkeitsgrad: mittel

Die schwarzen Routen werden nur auf Anfrage geöffnet und haben es echt in sich.

Klettern im Kletterwald am Titisee auch mit kleinen Kindern

Bitte beachtet, dass Kinder bis einschließlich 13 Jahren nur mit Begleitung eines Erwachsenen klettern. Dabei darf ein Erwachsener maximal zwei Kinder beaufsichtigen.

Adresse: Action Forest, Neustädter Str. 41, 79822 Titisee-Neustadt / Google Maps / Website

Tipp 11: Scheibenfelsen Zastler 

Der Zastler bzw. Scheibenfelsen, liegt im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, in der Gemeinde Oberried, von dort aus sind es vier Kilometer bis zum Zastler. Namensgebend war der Ort für die Zastler Hütte, die zum Vesper nach einer der 25 Klettertouren einlädt.

Der Scheibenfelsen liegt am Steilhang des Hinterwaldkopfes im Zastler Tal, nur wenige 100 Meter oberhalb des Schulhauses. 

Der Zastler ist ein anspruchsvolles Klettergebiet mit steilen Kletterwänden. Seid vorsichtig mit der Vorspannung, bei einigen Touren ist dazu ein 60 Meter Seil erforderlich. Aufgrund der größeren Abstände ist es sinnvoll, einige Klemmkeile dabei zu haben. Die Einstiegs- und Zustiegsmethode ist nicht familientauglich. Denn es wird mit Bolzen befestigt.  

Die Wandhöhen der Scheibenfelsen sind mit teilweise über 100 Meter hoch. Nur niedrige Felsen dürfen bestiegen werde. Dort gilt eine Obergrenze von 30 Metern. Sie haben einige schöne Kletterwände und Kreuzungen mit einer Schwierigkeit von 5 bis 8.

Die Felsen liegen im Bannwald. Der Zustieg zum Fels erfolgt ausschließlich auf dem markierten Pfad. Am Ende der Kletterrouten umlenken, kein Ausstieg auf die Felsköpfe. Die Felsgruppe und die ausgedehnten Blockhalden sind Teil des Natura 2000-Gebiets „Hochschwarzwald um Hinterzarten“. Magnesiaverbot beachten.

Adresse: Scheibenfelsen Zastler, Glaserhansenhofweg 2, 79254 Oberried Zastler / Google Maps

Weitere Klettermöglichkeiten findet ihr am Feldberg etwa10 – 20 km westlich der Seen. Hier geht zum Bericht „Feldberg im Schwarzwald mit Kindern“.

Tierparks und Freizeitparks rund um den Titisee und den Schluchsee

In der unmittelbaren Nähe ist leider nur der Tatzmania, aber im Schwarzwald und am Feldberg findest du weitere Tier- und Freizeitparks, aber alle sind mindestens 50 km weit entfernt.

Tipp 12: Tatzmania: Tierpark und Freizeitpark in einem

Die Tatzmania in Lofingen ist teils Zoo, teils Freizeitpark. Hier seht ihr Tiger und Löwen, die aus dem alten Zirkus kommen und hier ihr neues Zuhause finden. Tatzmania bietet große Gehege mit beeindruckenden Raubtieren und sachkundigem Personal, das sich um die Tiere und ihre Bedürfnisse kümmert. Ihr habt nicht nur einen guten Blick auf die Wildkatzen, sondern erfahren auch interessante Details über ihr Verhalten von den freundlichen Tierpflegern des Hotels.

Neben Wildkatzen leben in Tatzmania auch Wölfe, Erdmännchen, Bisons, Wildhirsche, Lamas, Ponys und alte Schafrassen. Sehenswert und spaßig ist auch die Affenkoppel. Wenn ihr mit tierlieben Kindern im Schwarzwald unterwegs seid, ist Tatzmania auf jeden Fall eine gute Wahl. Neben dem Zoo hat Tatzmania einen Vergnügungspark mit Wasserrutschen, Achterbahnen, Karussells, Schneemobilen, Spielplätzen und mehreren Rutschen. Dieses Angebot richtet sich an viele junge Leute, also fröhliche, aber etwas unterentwickelte Teenager. Kurz gesagt, tolle Tipps für einen Ausflug in den Schwarzwald mit Kindern!

Adresse: Tatzmania Löffingen, Wildpark 3, 79843 Löffingen / Google Maps / Website

Wandern mit Kindern rund um den Titisee und den Schluchsee

Abgesehen vom Rundweg um den Titisee gibt es hier und da viele kleine, aber steile Wanderwege, die aber leider fast nie Kinderwagen-geeignet sind. Alle echten Wanderwege sind nicht barrierefrei. Die Radwege führen oft direkt an der Straße entlang und sind mit kleinen Kindern auch keine echte Option.

Tipp 13: Auf die Höfener Hütte wandern

Die Höfener Hütte liegt auf rund 1.000 Metern Seehöhe und bietet Ihnen herrliche Ausblicke auf den Schwarzwald und wahre Bergromantik. Für Familien mit Kindern hat die Höfener Hütte den Vorteil, dass sie über verschiedene schwierige Straßen erreichbar ist. Wenn ihr möchtet, könnt ihr bis zur Hütte fahren (Beschilderung am Ortsausgang Falkensteig folgen) und den Bergblick bequem genießen.

Ein eindrucksvollerer Ausflug für Kinder ist natürlich, wenn ihr zur Hütte wandert, vorbei an Hügeln und üppigen Bäumen, durch saftige Almwiesen, Kühe und bunte Blumen. Das ist die wahre Schwarzwaldromantik. Der Weg ist einfach und sicher und für Kinder geeignet, aber natürlich braucht ihr etwas Kondition, da es bergauf geht. Es empfiehlt sich, den Kinderwagen zu Hause zu lassen. 

Am besten startet man die Wanderung von Oberried aus, die etwa eine Stunde dauert. Oben angekommen werdet ihr nicht nur mit einer fantastischen Aussicht belohnt, sondern könnt auch in einer Hütte mit gemütlicher Terrasse und Speisesaal eine zünftige Mahlzeit genießen.

Achtung: Montag ist Ruhetag! Wer die Schwarzwaldromantik so richtig mag, kann auch eine Ferienwohnung in einem Landhaus buchen und ganz privat den Sonnenuntergang genießen.

Adresse: Höfener Hütte, 79256 Buchenbach / Google Maps / Website

Tipp 14: Schlühüwanapark (Erlebnispfad)

Der Name steht für Schlüchtsee-Hüsli-Wald-Natur-Park und dahinter verbirgt sich ein wunderschöner Naturerlebenispfad. 3,8 km lang, mit dem Kinderwagen kommt ihr durch. Besser ist ein Geländebuggy. Am Schlüchtsee kann man theoretisch auch Baden oder einfach am Kiosk stärken. Ein Hobbyschnitzer hat 1999 aus Baumresten die tollen Skulpturen erschaffen und sie weisen euch heute den Weg.

Adresse: Schlüchtseeweg 8, 79865 Grafenhausen / Google Maps

Unternehumgen rund um den Titisee - Der SchlüHüWaNa-Erlebnispfad
Ausflugsziele rund um den Schluchsee - der Schlühüwana Partk mit Erlebnispfad

Titisee und Schluchsee – Was tun bei schlechtem Wetter?

Tipp 15: Badeparadies Schwarzwald in Titisee-Neustadt (Spa, Sauna und Erlebnisbad)

Das Badeparadies Schwarzwald lässt an 365 Tagen im Jahr Urlaubsträume wahr werden!

Entflieht dem Alltag und erlebt Momente der Entspannung im Schwarzwaldparadies am Meer in Titisee-Neustadt. Genießt einen einzigartigen Glücksmoment in tropischer Hitze und lasst eure Seele baumeln in der einzigartigen Atmosphäre des „Schwarzen Karibischen Waldes“. 

GALAXY – die Rutschenwelt

Die bunte Rutschenwelt GALAXY aus Titisee-Neustadt verspricht freien Fall und Action pur für die ganze Familie. Die längste Rollenrutsche Baden-Württembergs, die längste Vier-Teppich-Rutsche Deutschlands und die weltgrößte Edelstahl-Halfpipe, insgesamt 23 Hightech-Rutschen machen Spaß im Spielbereich leicht. Das spektakuläre Wellenbad „Wilde Brandung“ und 1m und 3m hohe Sprungtürme sorgen für noch mehr Wasser-Highlights. Die Rutschenwelt ist eine Art Videospiel für Adrenalin-Junkies, aber auch für Familien mit keinen Kindern.

Adresse:  Badeparadies Schwarzwald, Am Badeparadies 1, 79822 Titisee-Neustadt / Google Maps / Websites

Tipp 16: Spielzeugmuseum „Zum Kleinen Hannes“ in Hinterzarten

Nostalgie pur: In diesem Schmuckstück begebt euch auf eine nostalgische Reise durch die Spielewelt von 1890 bis heute. Das Spielzeugmuseum befindet sich in einem typischen Schwarzwaldhaus mit kleinem Waldgarten. Das allein ist schön. Im Inneren befindet sich eine riesige Spielzeugwelt: Läden, Puppenhäuser, Bauernhöfe … inspirierend.

Adresse: Spielzeugmuseum „Zum Kleinen Hannes“, Adlerschanze 1, 79856 Hinterzarten / Google Maps

http://www.spielzeugmuseum-hinterzarten.de/

Tipp 17: Heimatmuseum Hüsli im Schwarzwald

Es ist schwer zu glauben, dass die Kleinen, Dr. Brinkmann von der Schwarzwaldklinik nicht kennen. Er lebt im Hüsli.  Es ist immer ein Vergnügen, Hüsli zu besuchen. Da hier auch Sängerin Helene Siegfried lebte, kennen die Kinder sie sicherlich auch nicht. Aber sie hatte entscheidenden Einfluss auf die Innenausstattung dieses charmanten Anwesens im Schwarzwald: Ihre feine Sammlung von Uhren, Porzellan und Gemälden macht den Raum wirklich gemütlich.
Adresse: Heimatmuseum Hüsli, Am Hüsli 1, 79865 Grafenhausen / Google Maps / Website

Tipp 17: Märklin World in Titisee-Neustadt

Modelleisenbahnen, Miniatur-Menschen und Kühe, Landschaften – in der Märklin Ausstellung sind 150 Jahre Märklin Geschichte auf über 300 qm ausgestellt. 

Adresse: Kunstareal M-A-C, Märklin World Titisee, Seestrasse 21/1, 79822 Titisee-Neustadt / Google Maps / Website

Lohnt sich die Hochschwarzwaldcard?

Die Hochschwarzwaldcard ist kostenlos und man bekommt sie ab zwei Übernachtungen. Kaufen kann man sie nicht. Wenn man den Tierpark Tatzmania besucht, dann spart man sich als Familie 30 Euro. Aber auch alle Badeseen und Freibäder sind inkludiert. Geniales Angebot.

Lohnt sich die Schwarzwaldcard rund um den Schluchsee und den Titisee?

Die Schwarzwaldcard kostet für eine Familie mit 3 Kindern ca. 130 Euro und kann an drei beliebigen Tagen verwendet werden. Bei einigen Angeboten sind leider nur Lockvogelangebote im Preis inbegriffen und man zahlt vor Ort dann mehr. Rund um den Feldberg und am Schluchsee lohnt sich die Karte. Am Titisee nicht.

Klicke, um zu bewerten!
[Total: 1 Durchschnitt: 5]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert