Familienwanderung mit kleinen Kindern

Die 10 schönsten Wanderungen mit kleinen Kindern im Oberallgäu

9f92ee82efee431abcb614c98eb43712

Der Oberallgäu bietet für die meisten Menschen das Sinnbild des Allgäus. Hier spiegeln sich Natur, Attraktionen und einmalige Naturschönheiten. Die Berghütten heißen Alpe und nicht Alm und sind perfekte Ziele für Familienwanderungen im durchs Allgäu. Es gibt auch viele kleinere, leichte bis schwere Touren sowie Wanderrouten die sogar Kinderwagen geeignet sind.

Ob Anfänger oder erfahrener Wanderer, hier findet jeder genau den passenden Weg für sich. Genießt die Natur, schaut euch die wundervollen Orte an und lasst euch von der einmaligen Umgebung begeistern.

Das Wichtigste über Wanderungen mit kleinen Kindern im Oberallgäu für Eilige

  • Highlight und Touristenfalle zugleich ist die Breitachklamm. Aber die Wanderung ins Waldhaus ist ein Geheimtipp.
  • Im Winter ist die Tour runter vom Imberger Horn eine Superrodeltour
  • Der Abenteuerpfad Galetschbach ist der Geheimtipp für KinderwagenschieberInnen
  • Für mutige und etwas ältere Kinder ist der Schmugglerpfad die beste Option.
  • Mückenschutz und Sonnenschutz nicht vergessen! (Allgäu ist Zeckenhochburg)

Die Karte zeigt euch die Lage der einzelnen Wanderungen und weiter unten findet ihr über das Inhaltsverzeichnis die Beschreibung der Wandertouren.

Wanderungen und Ausflugslokale im Oberallgäu

Über 200 weitere (Ausflugs-)Tipps, wie man einen Tip ins Allgäu unvergesslich machen kann, erfahrt ihr hier „Alles über das Allgäu mit Kindern„. Im Winter wie im Sommer.

Breitachklamm bis Riezlern im Oberallgäu – mit Kleinkindern

Diese Route ist wohl eine der bekanntesten und auch schönsten. Sie kann bequem und vor allem im angemessenen Tempo von euch bewältigt werden und bietet durch die verschiedenen Wanderrouten, ebenfalls verschiedene Längen für eure Wanderung. Die Breitachklamm hat den Vorteil, ein perfektes Naturschauspiel zu bieten. Am Anfang begleitet euch ein schöner Bach, dieser führt durch mehrere steilen Felsen hinauf und gibt den Blick auf ganz unterschiedliche Steinformationen frei.

Durch die Enge der Klamm herrschen hier auch bei hohen Temperaturen eine gemäßigte Hitze. Als Höhepunkt könnt ihr den Wasserfall bestaunen und ihm folgen, dieser führt euch zu mehrere Kiesbänken, auf denen etliche Besucher schon Skulpturen aus Steinen angelegt haben. Den Abschluss kann man mit einem Besuch im Waldhaus in Riezlern einnehmen und sich dort mit leckeren Erfrischungen und einem Stück Kuchen erholen.

Nützliche Informationen:

  • Geeignet für Kleinkinder mit Infopoints
  • Gesamtkilometer ca. 8 Kilometer
  • Parkplatz direkt am Gasthaus der Breitachklamm – kostenpflichtig
  • Besichtigung der Klammkapelle möglich

87561 Obertsdorf – Breitachklamm / Genaue Location über Google Maps

Mehr Infos findest du hier auf der Homepage der Breitachklamm.

Wanderungen mit kleinen Kindern im Oberallgäu - Die Breitachklamm

Hinterstein Tageswanderung mit Zipfelsfälle und Museumsbesuch in Bad Hindelang

Hier wird es garantiert nicht langweilig. Neben den tollen Zipfelsfällen könnt ihr direkt weitergehen und das Kutschenmuseum besichtigen. Wetterbedingt ist ebenfalls das Baden in einem der großen Becken der Wasserfälle möglich. Dies bietet eine einmalige und garantiert unvergessliche Möglichkeit für einen wundervollen Familienausflug.

Wanderungen mit kleinen Kindern im Oberallgäu - Die Zipfelsfälle

Nützliche Informationen:

  • Geeignet für Kleinkinder ohne Kinderwagen
  • Gesamtkilometer ca. 6 Kilometer
  • Parkplatz direkt vor Ort
  • Besichtigungen und Bademöglichkeit

keine Straße 87541 Bad Hindelang / Genaue Location über Google Maps

Mehr Infos findest du hier auf der Homepage sowie hier über das Kutschenmuseum

Hochbichlhütte mit Kaninchengehege und Rundwanderung im Oberallgäu

Hier gibt es gleich mehrere Möglichkeiten, die euch die Wahl lassen, ob es eine kurze oder eine längere Tour werden soll. Nachdem es mit dem Weltcupexpress hinaufging, locken einmal die Alpe Fahnengehren, auf der es nicht nur vieles zu sehen gibt, sondern auch frische Buttermilch von den eigenen Weidenkühen.

Familienwanderung zu einer Alpe Oberallgaeu edited

Daneben lockt der Abstieg zur schicken Weltcup-Hütte mit Brunnen, Kaninchengehege, Spielplatz und vielem mehr. Über die verschiedenen Zwischenstopps gelangt ihr über das Ofterschwanger Horn zur eher rustikalen Hochbichlhütte mit Hühnern und Schweinen, von der ihr dann den Abstieg in Angriff nehmt.

Familienwanderung mit kleinen Kindern im Oberallgäu - der Weltcup-Express zur Weltcuphütte

Nützliche Informationen:

  • Geeignet für Kleinkinder ab 4 Jahren
  • Gesamtkilometer schwanken je nach Weg
  • Parkplatz unterhalb des Weges ausgeschildert
  • Aufstieg mit dem Weltcupexpress
  • Abstieg zu Fuß, nicht Kinderwagen geeignet

Panoramaweg 17, 8757 Ofertschwang / Genaue Location über Google Maps

Mehr Infos findest du hier auf der offiziellen Website.

Grenzgänger und Schmugglerpfad Tour and Iselerbahn/Wiedhagbahn Oberjoch

Dieser Weg hat Geschichte geschrieben, etliche Salzschmuggler mussten diese Route nutzen, um das Salz von Österreich nach Deutschland zu schmuggeln. Begebt euch auf ein Stück Geschichte und bestaunt die vielen Infotafeln und Spielstationen, die vor allem die Kinderherzen höherschlagen lassen. Unterschätzen darf man diesen Weg jedoch nicht, denn die Schmuggler achteten nicht auf Bequemlichkeit, sondern darauf nicht gesichtet zu werden. Ebenso versteckt ist die Wanderroute angelegt und entführt euch in unberührte Natur.

Wanderungen mit kleinen Kindern im Oberallgäu - der Schmucklerpfad

Nützliche Informationen:

  • Geeignet für Kleinkinder ab 6 Jahren mit guten Schuhen
  • Nicht für Kinderwagen geeignet
  • Gesamtkilometer 5 Kilometer
  • Parkplatz unterhalb des Weges ausgeschildert
  • Mit Spielstationen
  • Informationen an der Talstation Iselerbahn

87541 Bad Hindelang / Genaue Location über Google Maps

Mehr Infos findest du hier auf der offiziellen Website.

Erlebnisweg am Nebelhorn – mit Wasserspielplatz und Biergartenoption

Der Weg startet direkt am Berggasthof Seealpe. Der Erlebnisweg heißt nicht nur so, er bietet vor allem Familien eine wahre Freude. Hier finden die Kinder nicht nur Bewegung an der frischen Luft, sondern ebenso eine Hängebrücke, einen Wasserspielplatz sowie mehrere verteilte Kuhschellen zum Läuten und lauschen des Klanges.

Lasst euch in die Natur und die Bergwelt des Nebelhorns entführen und genießt eine perfekte Wanderroute, die auch mit Kinderwagen kein Problem darstellt. Im Keinwalsertal erwartet euch bei Lust und Laune ebenfalls die Iflenbahn, die euch eine wahnsinnige Aussicht ermöglicht.

Wanderungen mit kleinen Kindern im Oberallgäu - Der Blick auf den Seealpsee

Nützliche Informationen:

  • Geeignet für Kleinkinder, mit Wasserspielplatz
  • Gesamtkilometer ca. 3 Kilometer
  • Parkplatz unterhalb des Weges ausgeschildert
  • Besichtigung der Klammkapelle möglich

Nebelhorn 2, 87561 Oberstdorf / Genaue Location über Google Maps

Mehr Infos findest du hier auf der offiziellen Website.

Rettenberg – Rundwanderweg Abenteuerpfad Galetschbach

Dieser Weg hat alles, was ein Wanderweg für die gesamte Familie braucht. Wasserspiele, wunderschöne Natur, frische Luft, schattige Plätze und mehrere Naturpoints zum Ausprobieren und Mitmachen. Vor allem die Infotafeln halten erstaunliche Informationen bereit, die selbst Erwachsene zum Nachdenken anregen und begeistern.

Familienwanderung mit kleinen Kindern im Oberallgäu

Nützliche Informationen:

  • Geeignet für Kleinkinder und Kinderwagen
  • Gesamtkilometer 2,57 Kilometer
  • Parkplatz bei der Kaffeestube Rettenberg möglich
  • Mit Blick auf den Grünten
  • Abenteuerspielplatz

87549 Rettenberg / Genaue Location über Google Maps

Mehr Infos findest du hier auf der offiziellen Website.

Familienwanderung mit kleinen Kindern im Oberallgäu - Die Natur rund um Rettenberg

Wanderweg Starzlachklamm zur Alpe Topfen bei Sonthofen

Dieser Weg entführt euch in die freie Natur. Seht dem Wasser zu, wie es seine Wege formte und diese immer wieder verändert. Folgt seinen Spuren und bestaunt die verschiedenen Felsformationen. Mit vielen seichten Wasserstellen für Kinder zum Spielen und um sich etwas abzukühlen. Als kleiner Einstieg ist direkt neben dem Kassenhäuschen der Klamm ein wunderschöner Wasserfall zu sehen, der Lust auf mehr macht. Die Klamm selbst dient immer wieder gerne als Canyoning-Tour für Anfänger.

Wanderungen mit kleinen Kindern im Oberallgäu - Die Starzlachklamm

Für ältere Kinder kann man hier die Canyoning Tour über getyourguide buchen.

Nützliche Informationen:

  • Geeignet für Kleinkinder ab 3 Jahren ohne Kinderwagen
  • Gesamtkilometer ca. 2–3 Kilometer
  • Parkplatz vom Spirit of Nature – kostenpflichtig, für einen Besuch danach bestens geeignet
  • Zum Abschluss auf die Alpe Topfen – ein toller Biergarten

87527 Sonthofen / Genaue Location über Google Maps

Mehr Infos findest du hier auf der offiziellen Website.

Familienwanderungen rund um das Imberger Horn im Oberallgäu (im Winter perfekt zum Rodeln)

Wandern ist ein Hobby, welches das ganze Jahr über begeistern kann. So auch im Winter, vor allem wenn der Schnee die Landschaft bedeckt und alles in seinen ganz eigenen Zauber taucht. Kinder lieben Schnee und Schlitten und Seilbahnen wie die Hornbahn. Doch alle Wander-Verrückten können diesen Weg auch per Fuß hinter sich bringen und sich an der Natur erfreuen. Das is aber mit Kindern unter 12 Jahren nicht zu empfehlen.

Es gibt hier drei Wanderoptionen:

  1. Der direkte Abstieg nach Bad Hindelang ist einfach und dauert je nach Geschwindigkeit ca. eine 1,5 h Stunden. Mit etwas auf dem Spielplatz an der Bergstation spielen seid ihr 2,5 h unterwegs. Die Abfahrt mit dem Schlitten dauert etwa 15 Minuten um wieder nach unten zu gelangen. (Mit Kinderwagen)
  2. Georg’s Naturwelt Erlebnispfad dauert etwa 60 Minuten und endet wieder an der Bergstation. (Mit Kinderwagen)
  3. Ein kleiner Aufstieg zur Straußberg Alpe benötigt 60 Minuten einfach und dann eben wieder zurück zur Bergstation. (Nur ohne Kinderwagen)

Im Sommer habt ihr hier je nach Tageszeit viel Sonne und achtet dabei auf Sonnenschutz und die richtige Kleidung für die Kleinen.

Wanderungen mit kleinen Kindern im Oberallgäu - Bad Hindelang

Nützliche Informationen:

  • Geeignet für Kleinkinder ab 3 Jahren ohne Kinderwagen
  • Gesamtkilometer
  • Parkplatz in der Nähe
  • Mit Seilbahn / Hornbahn
  • Öffnungszeiten täglich – vom Wetter abhängig

Ostrachstraße, 87541 Bad Hindelang / Genaue Parkplatz Location über Google Maps

Mehr Infos findest du hier auf der offiziellen Website.

Tipp: Die Rodeltour am Imberger Horn ist eine der besten in ganz Bayern – > hier geht es zu mehr Informationen.

Fazit „Wanderungen mit kleinen Kindern im Allgäu“

Der Oberallgäu zeigt sich von seiner besten Seite und glänzt mit seinen Wanderrouten zu jeder Jahreszeit. Lasst es euch gutgehen und genießt einen Familienausflug der besonderen Art. Mit schönen Wegen zum Wandern und Spazieren und tollen Entdeckungen entlang dieser durchdachten Wanderrouten im Oberallgäu.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.