gute Gründe für das Allgäu - die Natur

Urlaub im Allgäu mit Kindern – Alle Informationen

76ecd96e4c22456e958fba26a1fab3b8

Das Allgäu kommt als Urlaubsregion infrage und nun bist du auf der Suche nach Inspirationen für einen Trip oder einen Urlaub im Allgäu mit Kindern.


Hier wirst du fündig. Ich habe hier viele Informationen rund um die besten Ausflugsziele, kinderfreundliche Unterkünfte und Erlebnisse für die ganze Familie im Allgäu speziell für Eltern von kleinen Kindern, Schulkindern und Teenagern zusammen gefasst.

Was kann man im Allgäu mit Kindern unternehmen?

Nach und nach sammele ich hier die besten Tipps rund um Ausflugsziele und Aktivitäten im Allgäu Kindern.

Unternehmungen und Aktivitäten im Winter mit Kinder

Der Winter ist natürlich ein Highlight im für Kinder. Hier die gesammelten Ideen und Möglichkeiten.

Was sind die beliebtesten Urlaubsorte und Städte im Allgäu?

Württembergische Allgäu – ideale Ausgangspunkte für Ausflüge in die Region

Rund um die Städte Isny, Leutkirch und Wangen spricht man vom Württembergischen Allgäu mit Zugang zu den Bergen und zum Bodensee. Neben den sehr schönen Städtchen, liegt dort auch der neueste Centerpark.

Oberallgäu – Familienurlaub mitten in der Natur

Im Süden des Oberallgäus grenzt bereits Österreich an die wunderschöne Region. Die beiden größten Zentren bilden die Städte Immenstadt und Sonthofen und im Norden davon Kempten. Die Einkaufsstadt Kempten wird zwar vom Oberallgäu umschlossen, gehört aber formal gesehen nicht zum Landkreis. Die Highlights im Oberallgäu sind natürlich die Alpen im Süden bei Oberstdorf und der Alpsee bei Immenstadt.

Ostallgäu – die besten Attraktionen und Sehenswürdigkeiten im Allgäu für Kinder

Die Königsschlösser rund um Füssen sind in Kombination mit dem Forggensee das touristische Zentrum im Ostallgäu. Ähnlich wie Kempten wird auch Kaufbeuren vom Kreis Ostallgäu umschlossen, ist aber nicht Teil der Region. Im Westen befinden sich Nesselwang und Pfronten. Beide Orte sind sehr familienfreundlich und bilden mit Oy-Mittelberg ein weiteres kleines Zentrum.

Die Allgäu-Basics für Eltern

Unterkünfte: Wo kann man im Allgäu als Familie übernachten?

Die besten Familienhotels (Von Luxus bis Superluxus)

Es gibt in Deutschland keine andere Region mit einer so hohen Luxus-Familienhoteldichte wie im Allgäu. Hier die Auswahl der Creme de la Creme.

Die besten Ferienwohnungen für Familien

Die besten Campingplätze mit Spielplätzen für Kinder

Wer ein üppiges Reisebudget hat, der wird sicherlich am Campingplatz Hopfensee mit Hallenbad, Wellnessbereich, Kino und Spielhaus für schlechtes Wetter, eine gute Zeit erleben.

Geldbeutelschonende Alternativen, aber trotzdem traumschön und sehr kinderfreundlich sind der Campingplatz Elbsee und der Waldbad Campingplatz in Isny.

Chalets und Ferienhäuser für Familien

Absolute Spezialklasse sind die Baumchalets Allgäu mit Whirlpool bei Missen.

Ferienparks im Allgäu

Der Center Parc Allgäu hat erst einige Jahre seine Tore geöffent und ist mitten in der Natur. Für alle, die eher etwas pingelig sind, sollte Center Parcs erst wieder nach 2022 auf der Agenda stehen. Alle, das weniger stört oder auch mal gern selbst nach putzen -> Lohnt sich der Center Parcs Allgäu?

Die Feriendörfer Reichenbach und Weissensee bieten ein Ferienäuser zu einem Bruchteil des Preises, aber eben auch die Center Parcs Infrastruktur.

Wellnessurlaub mit Kindern im Allgäu

Auch sind natürlich die Baumchalets Allgäu und das SPA Resort Krone ganz vorn dabei.

Tolle Kinderbauernhöfe im Allgäu

Es gibt dutzende von tollen Kinderbauernhöfen im Allgäu mit Ferienwohnungen, Campingmöglichkeiten oder sogar kleinen Chalets. ich empfehle hier die lokalen Seiten der Bauernhöfe im Allgäu.

Außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten mit Kindern im Allgäu

Im Allgäu gibt es mehrere Baumhaushotels. Besonders hervorzuheben ist DAS Baumhaushotel Allgäu mit seinen drei Baumhäusern und den Landeiern.

Wichtige Informationen rund um das Allgäu

Ist ein Familienurlaub ins Allgäu günstig?

In der Hauptsaison ist es 100 % nicht günstig, da die Angebote alle ausgebucht sind. In der Nebensaison ist das Allgäu aber nicht in der Lage, die touristische Infrastruktur auszulasten. Es sind Schnäppchen möglich.

Was ist der schönste Ort im Allgäu mit Kindern?

Früh morgens an den Seen am Fuß der Königsschlösser herrscht im Sommer bei ein wenig Nebel eine wunderschöne Stimmung. Ein magischer moment auch für Kinder.

Wie viele Sonnenstunden hat das Allgäu im Jahr?

Die Klimadaten zeigen für die letzten Jahre im Schnitt 2656,77 Stunden Sonne im Allgäu. Zum Vergleich Köln hat etwa 2380 Stunden Sonne im Jahr.

Ich hoffe, ich konnte euch einen Urlaub im Allgäu schmackhadft machen und ihr konntet viele Ideen und Inspirationen sammeln. Solltet ihr Fragen, Ideen oder andere Dinge auf dem Herzen haben, dann verwendet doch bitte die Kommentarfunktion oder schreibt mir eine Email an info@einfachreisenmitkind.de.